Serien- und Chargennummern verwalten

In der Medizintechnik und Pharma ist es von essentieller Bedeutung Serien- und Chargennummern zu verwalten. Dies erstreckt sich vom Wareneingang,  Lagerverwaltung bis  Lieferung an den Kunden. Serien- und Chargennummern müssen weiterhin trackbar sein, Monate / Jahre nach der Lieferung. Wünschenswert ist ferner ggf. die Erfassung über Scanner / Barcode etc. 

  • Richard Brandmeier
  • Apr 23 2018
  • Unlikely to implement
  • Erich Sütterlin commented
    April 30, 2018 15:06

    Ein Punkt, den ich sehr unterstützen würde!

    Bedingt dann auch, dass Bestellungen evtl nach Chargennummern gesplittet werden müssen! (20 Stück bestellt, 12 mit Charge A, 8 mit Charge B - Betrifft dann auch den Abverkauf!)

  • Silvan Christ commented
    October 10, 2018 09:18

    wir warten sehnsüchtig auf diese Funktion

  • Jeff Schmidt commented
    14 Jan 22:13

    Wir beziehen Bexio nur, wenn Chargennummern eingebaut werden!

    Danke

    Swiss Premium Cosmetics AG

  • Roland Abt commented
    16 Jan 10:10

    Dies würden wir auch sehr begrüssen, bitte einführen! Wäre sehr wichtig für uns, wir wollen nicht bei jeder neuen Proudktion ein neues Produkt anlegen. danke 

    SSM GmbH

  • Roger Roth commented
    21 Jan 12:33

    Die Chargennummer wird auch in anderen Bereichen immer wichtiger. Eine Lösung wäre tatsächlich sehr nützlich 

  • Silvan Brun commented
    19 Feb 06:41

    Im Rahmen der Selbstkontrollpflicht eines Lebensmittelunternehmers ist diese Funktion absolut notwendig. Im Moment basteln wir mit einem Workaround, was einigermassen geht aber deswegen sehr umständlich ist und auch eine Quelle für Fehler darstellt. 

  • Pascal Party commented
    18 Mar 00:52

    Die Rückverfolgbarkeit wird in diversen Brachen immer wichtiger! Dies muss bis auf die einzelne Charge gewährleistet werden können. 

  • Thorsten Schmitz commented
    01 Apr 11:40

    Aus welchem Grund wird dieser Wunsch auf "Vorläufig nicht geplant" gesetzt? Ein kurzer Kommentar wäre ganz hilfreich!

    Die Rückverfolgbarkeit wird nicht nur immer wichtiger, sie IST in diversen Branchen Realität und wird durch die Einführung der UIDs zukünftig noch schärfer. 

    Hier muss irgendeine Lösung erarbeitet werden, die mit Seriennummern/UID und Chargen umgehen kann!

    Ansonsten wird bexio in diesen Branchen zur Produktverwaltung unbrauchbar!

  • Martin Grob commented
    09 May 10:21

    Das wäre auch bei uns ein absolutes muss. Wir arbeiten aus Sicht des Gesetzes mit persönlicher Schutzausrüstung. Da ist es unumgänglich, zu wissen, welcher Kunde ein Gerät mit welcher Seriennummer erhalten oder in die Reparatur gebracht hat!