Unterschiedliche Währungen für Produkte

Es wäre aus meiner Sicht cool, wenn man bei den Produkten zwei unterschiedliche Währungen hinterlegen könnte. Einmal die Währung für den Einkaufspreis und einmal für den Verkaufspreis. Viele Produkte kaufe ich in Euro ein und verkaufe diese in CHF weiter. 

  • Joél Steinmann
  • Mar 20 2018
  • Future consideration
  • Dominik Nebel commented
    March 27, 2018 09:43

    Dies wär wirklich toll und hilfreich, da ich einige Artikel importiere.

  • Doris Pemler commented
    April 05, 2018 15:57

    wäre ebenfalls wichtig für uns!

  • Erich Sütterlin commented
    April 30, 2018 15:12

    Wünsche mir zudem die Möglichkeit, die Preise zu "fixieren". d.h. nicht den Wechselkurs jedes Mal zu belangen, sondern den Einkaufs- und den Verkaufspreis (in unterschiedlichen Währungen) fest stehen zu lassen.

  • Nicolas Gemperle commented
    July 23, 2018 14:33

    Ist bei uns ebenfalls so, ebenfalls wäre es bei uns wie bei Erich Sütterlin, dass der Wchselkurs nicht einberechnet werden muss, da die Bestellung dann sowiso in der Landeswährung vom Einkaufsland gestellt wird.

  • Kari Hoch commented
    August 29, 2018 10:34

    Ich kaufe in CHF und EUR und verkaufe im Ausland in USD. Für mich wäre eine völlig flexible Lösung betreffend Einkaufs- und Verkaufswährungen sehr hilfreich.

  • Silvan Christ commented
    October 10, 2018 09:16

    Diese Funktion ist ein Muss für uns

  • Trix Happe commented
    October 31, 2018 15:50

    Absolut ein Muss! Wäre toll wenn dies in absehbare Zeit umgesetzt werden könnte.

  • Roland Abt commented
    16 Jan 10:08

    Dies würden wir auch sehr begrüssen, bitte einführen!

    SSM GmbH

  • Klaus-Dieter Kindle commented
    05 Apr 13:04

    Für uns wäre dies auch sehr wichtig, da wir in Euro einkaufen und in der Schweiz (CHF) und gleichzeitig in EU (EURO) verkaufen. Weil wir einen fixen EURO Verkaufspreis haben, können wir nicht mit dem aktuellen Wechselkurs arbeiten. Daher brauchen wir im Artikel dringend eine Verkaufspreis Option in CHF und EURO! Auch muss bei einer Expansion in neue Märkte das Währungstool flexibel sein, USD, AUD, JPY, HRK, CZK, TRY u.s.w.