Mitarbeiter/Beschäftigung--> Eingabe Jahreslohn nicht Monatslohn

Gemäss Support, muss ich bei folgender Ausgangslage:

AN "XYZ": Beschäftigungsgrad 70%

Monatslohn: Monatslohn auf 100% muss berechnet werden

 

die Daten wie folgt eingeben:

Beschäftigungsgrad: Gemäss Arbeitsvertrag

Monatslohn: Gemäss 100% Lohn, manuell berechnet auf 1 Monatslohn (Jahreslohn 100% : 13 ML)

Jahreslohn: Wird automatisch auf die 70% hochgerechnet

 

1) Nirgendwo ist der 100% Lohn ersichtlich.

2) Arbeitsverträge werden meistens auf einen Jahreslohn ausgestellt. Den Jahreslohn auf den Monatslohn umzurechnen kann sehr schnell zu fehlerhaften Eingaben führen.

3) Monatslohn: es ist nicht die ganze Zahl ersichtlich. Der eingegebene Betrag ist abgeschnitten.  

3) Der Lohn wird mit komischen Beträgen ausgewiesen:

Monatslohn 100%: 18'185.70

Monatslohn 70%: 12'799.99

Jahreslohn 70%: 165'489.87

 

 

Die Berechnung ist auf ein paar Rappen nicht korrekt. Dies sind im Mitarbeiterstamm sehr unschön und unprofessionell aus 

Jahreslohn 100%: 236'414.30

Jahreslohn 70%: 165'490

Monatslohn 100%: 18'185.70

Monatslohn 70%: 12'730

 

  • Andrea Lüchinger
  • Jan 22 2019