Zusammengeführte Idee

This idea has been merged into another idea. To comment or vote on this idea, please visit SALES-I-207 Liefertermin im AUFTRAG.

Liefertermin in Auftrag hinterlegen für Übersicht über fällige oder verpasste Kundelieferungen Merged

In den Aufträgen ist es nicht möglich den gegenüber dem Kunden bestätigten Liefertermin zu hinterlegen. Demzufolge gibt es auch keine Übersicht für fällige oder verpasste Kundenlieferungen.

Der Verkauf benötigt diese Übersicht um die Lieferanten mahnen zu können oder dem Kunden rechtzeitig eine Lieferterminverzögerung bekannt zu geben. Jedes Mal die Lieferantenbestellungen zu kontrollieren und dann wieder in die Kundenbestellungen zu wechseln ist zeitaufwändig und eher mühsam.

  • Sabine Furer
  • May 22 2019
  • Future consideration
  • May 14, 2020

    Admin Response

    Mai 2020

    Wir haben Feedback und Resultate zahlreicher Tests von ihnen und anderen Nutzern erhalten und ausgewertet. Soviel vorweg: Das Feedback war für uns sehr wichtig und nützlich. Auf der Grundlage dieser zahlreichen Mitteilungen haben wir nun entschieden das Vorgehen zu optimieren. Wir werden Neuerungen in kleineren Schritten ausrollen und auch künftig auf etwaige Anpassungen von Kundenbedürfnissen reagieren.

    Wir halten Sie über die schrittweisen Verbesserungen auf dem Laufenden und sind auch weiterhin für ihr Feedback und Mitwirken dankbar: Wie sie dennoch profitieren und an welchen Themen wir aktuell in diesem Kontext arbeiten, können Sie hier nachlesen: Die Modernisierung des bexio-Verkaufsprozesses.

    Vielen Dank für Ihr Verständnis und danke, dass Sie uns auch weiterhin durch Ihre Beiträge bei der Weiterentwicklung von bexio unterstützen!

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Dezember 2019

    Die Funktionalität ist implementiert, wird jedoch zusammen mit einer grundsätzlichen Überarbeitung des Verkaufs-Prozesses in bexio ausgerollt und kann daher nicht individuell zur Verfügung gestellt werden. Wir haben bereits mit dem selektiven Rollout begonnen. Der Rollout für sämtliche Pakete ist für 2020 avisiert. Wir werden wieder informieren sobald es dazu Neuigkeiten gibt.