Leistungen von MWST ausgenommen

Es wäre gut, wenn MWST Satz 0.0% mit Vermerk "ausgenommen" oder "ausgenommene Leistung" auswählbar wäre, da nur so rechtlich korrekt und nur so aus MWST-rechtlicher Sicht zw. einer befreiten und einer von der MWST ausgenommenen Leistung unterschieden werden kann. 

  • Tatjana Nebel
  • Jan 15 2019
  • Already exists
  • Jan 17, 2019

    Admin Response

    Sehr geehrte Frau Nebel

    Vielen Dank für das Einreichen Ihrer Idee. 

    Sie können diese Unterscheidung, zwischen Export (befreit) und Leistungen im Ausland, bereits mit der MWST-Funktion in bexio abbilden. Ich gehe davon aus, dass bei Ihnen der zweite MWST-Satz entweder nicht aktiviert ist oder gelöscht wurde. bexio bietet Ihnen die Möglichkeit für jede MWST-Ziffer, welche Sie auf dem MWST-Formular von bexio blau markiert sehen selbst MWST-Sätze anzulegen. Somit können Sie alle Fälle auf dem MWST-Formular mit bexio abbilden.

    Um den zweiten 0%-Satz zu aktivieren oder anzulegen gehen Sie auf " Einstellungen - Alle Einstellungen - Buchhaltung - Steuersätze MWST". Entweder haben Sie noch wie auf dem Screenshot im Anhang die bexio Standardsteuersätze im System und müssen nun nur den zweiten 0%-Steuersatz aktivieren, oder Sie können einen neuen Steuersatz hinzufügen, welcher Ihrer Kriterien entspricht. 

    Ich hoffe meine Erläuterung hilft Ihnen weiter, wenn Sie die Funktion nicht finden oder Fragen dazu haben, dürfen Sie sich gerne an unser Support-Team wenden unter +41 71 552 00 60 oder per E-Mail support@bexio.com.

    Freundliche Grüsse

    Agnetha Habegger Product Owner Buchhaltung