Angabe und Verrechnung der Periode für Mietartikel

Mietartikel werden immer mit einem Monatspreis offeriert. Kommt es zum Auftrag, kann der Kunde wünschen, ob er den Mietartikel monatlich, vierteljährlich, halbjährlich oder jährlich verrechnet haben möchte. Dadurch sollte die Verrechnungsperiode angegeben werden können und der monatliche Preis mit der Periode multipliziert und auf der Rechnung ausgewiesen werden. (Eine manuelle Anpassung des Monatsbetrages (auf zum Beispiel einen Quartalsbetrag) ist sehr umständlich und für den Kunden unschön.)

  • Thomas Koch
  • Jan 14 2019
  • Unlikely to implement
  • Jonas Garstick commented
    16 Jan 10:38

    Diese Funktion würden wir auch begrüssen für die Verrechnung von Abo-Service wie z.B. Cloud-Hostings, Postfächer und Lizenzen. In unserem vorherigen System hatten wir neben der "Menge" auch noch optional "Laufzeit" und diese beiden Faktoren haben sich multipliziert (siehe Screenshot).