Fehlende Informationen und Möglichkeiten bei den Mahnungen

Auf der Mahnung werden zurzeit sehr wenige Informationen mitgegeben. Es wäre hilfreich, wenn die Kopfzeile analog gemahnter Rechnung ausgegeben wird (z.B. mit Feld "Referenz"). Zudem fehlen wichtige Informationen wie die ursprüngliche Fälligkeit der Rechnung. In der Kopf- und Fusszeile können keine Platzhalter-Texte über das "+" hinzugefügt werden und somit notwendige Informationen zum jeweiligen Dokument nicht automatisiert abgefüllt werden (Bsp. offener Betrag, Rechnungsnummer, überfällige Tage, etc.). Dies wäre im Speziellen bei den Mahnungen entscheidend.

  • Christoph Marti
  • Nov 14 2018
  • Future consideration
  • Massimo Legge commented
    16 Jun 03:13pm

    Bin auch der Meinung! Eine persönliche Anrede ist ein MUSS! Danke!

  • Beat Buser commented
    21 Dec, 2019 12:00pm

    Das fehlen des ursprünglichen Fälligkeitsdatums ist wirklich übel. Meine Kunden haben immer das Gefühl, dass die Manung zu unrecht kommt, da gross ein neues Zahlungsdatum drauf steht!

  • Heller-Meyer Birgit commented
    23 Jan, 2019 10:10am

    Das sehe ich genauso! Die Möglichkeit, Mahntexte mit Platzhaltern erstellen zu können, ist dringen notwendig. Wir müssen jede einzelne Mahnung manuell mit Rechnungsdatum, Datum Zahlungserinnerung/letzte Mahnung, offener Betrag, zahlbar bis usw. ergänzen. Bitte um schnellstmögliche Umsetzung. Danke.