0-Rechnungen erstellen

Ein Auftrag mit einem Betrag von 0 erfassen, kommt noch oft for für Mustersendungen, Broschüren, etc. Damit der Auftrag abgeschlssen ist wäre es ideal auch aus diesem Auftrag eine Rechnung zu generieren, einfach mit einem Betrag von 0

  • Huonder Ursina
  • Sep 27 2018
  • Planned
  • Dec 16, 2019

    Admin Response

    Die Funktionalität ist implementiert, wird jedoch zusammen mit einer grundsätzlichen Überarbeitung des Verkaufs-Prozesses in bexio ausgerollt. Wir haben bereits mit dem selektiven Rollout begonnen. Der Rollout für sämtliche Pakete ist für 2020 avisiert.

    Werfen Sie bereits heute einen Blick auf die neue Funktionalität und geben Sie uns Feedback dazu. Wie das geht erfahren Sie hier: https://www.bexio.com/de-CH/sales

  • Jonas Garstick commented
    December 05, 2018 08:07

    Weiterer Anwendungsfall:

    Ausweisung gegenüber dem Kunden, dass Leistungen erbracht worden sind aber aus Kulanz wird auf die Verrechnung verzichtet und z.B. im Begleittext der Rechnung darauf aufmerksam gemacht.

  • Dieter Schulmann commented
    January 07, 2019 15:24

    Anderer Fall: Kunde hat Wartungsvertrag und erbrachte Leistung wird mittels 0 Rechnung ausgewiesen.

  • Jakob Emanuel Mosimann commented
    February 10, 2019 11:28

    Leistungen werden erbracht, jedoch aus Kulanz nicht verrechnet. Um die Transparanz gegenüber dem Kunden darzulegen möchte ich auch Rechnungen mit Null erstellen könnne. Somit kann das Projekt auch geschlossen werden und alles ist sauber dokumentiert.

  • Giorgio Tatone commented
    June 13, 2019 14:53

    Und minus Lieferantenrechnungen erstellen (also Gutschriften von Lieferanten) und diese dann bei einer Rechnung vom Lieferanten abziehen...

  • Heller-Meyer Birgit commented
    July 04, 2019 11:07

    Ich wäre dankbar, wenn diese Möglichkeit bald zur Verfügung stünde ... 

  • Jonas Garstick commented
    July 15, 2019 08:10

    Es ist sehr erfreulich zu hören, dass dieses Feature nun geplant ist. Herzlichen Dank!

  • Barbara Berger commented
    August 13, 2019 12:18

    Bei Akontorechnungen wird von unseren Kunden (Stadtverwaltungen, Bauplaner u.a.) eine Abschlussrechnung verlangt, auch um das Projekt offiziell und sauber abschliessen zu können. Der Abschluss-Betrag kann da durchaus 0 betragen, wenn seit der letzten Aktonrechnung keine Std. mehr aufgelaufen sind. Habe mehrere solche Rechnungen im Status "Entwurf" und fände es schade, wenn ich diese in Zukunft wieder mit Excel erstellen müsste. Der Dokumentationsnachweis der Abrechungen im Bexio wäre dann nicht mehr vollständig und die Projekte ohne sauberen Abschluss.

  • Jasmin Rüegg commented
    October 17, 2019 18:49

    Ich fände es auch hilfreich, wenn man Minus-Rechnungen vom Entwurfs- zum Offenstatus schalten könnte. 

  • Farah JOUFFROY commented
    December 16, 2019 08:31

    Bonjour,

     

    Je suis allée voir la demo est cela semble vraiment pas mal. Je vais creuser et reviendrai vers vous pour des feedbacks. Avez-vous la demo en français aussi ?

     

    D'avance merci et belle journée.

  • Admin
    Sandra Weiss commented
    December 17, 2019 07:42

    Bonjour,

    Malheureusement, la demo n'est actuellement disponible qu'en allemand. J'apprécierais vos commentaires.

    Meilleures salutations et une belle journée!