Kundenguthaben verrechnen mit offener Rechnung: Datum der Verrechnung muss gewählt werden können, sonst ist diese Funktion nicht brauchbar

Wenn man ein bestehendes Kundenguthaben mit einer offenen Rechnung verrechnet, nimmt Bexio dafür automatisch immer das aktuelle Tagesdatum(!), wo man die Funktion verwendet hat. Dies ist zu 99% falsch, hat nichts mit der Transaktion zu tun und führt zu Fehlern in der Buchhaltung.

Das Datum der Verrechnung eines Kundenguthabens auf eine offene Rechnung sollte ausgewählt werden können. 

  • Cyrill Osterwalder
  • Sep 18 2018
  • Future consideration
  • Cyrill Osterwalder commented
    September 18, 2018 08:29

    Solche Verrechnungen kommen bei uns ab und zu vor. Die vorhandene Funktion um ein Kundenguthaben zu verrechnen können wir aus diesem Grund nicht verwenden und wir müssen umständliche Workarounds umsetzen.

  • Nicolas Gemperle commented
    September 27, 2018 14:40

    Ja zwingend auch für uns.

  • Sandro Gassmann commented
    26 Jun 11:22

    bei uns auch! Das Datum vom Zahlungseingang der Überzahlung (welche zum Kundenguthaben geführt hat) müsste angezeigt werden.