Bearbeiter / Operator der geleisteten Stunde in Rechnung aufführen

Bei jeder Position in der Rechnung wird "Datum der Leistung" und der Name des Projekts aufgeführt. Letzteres ist in den meistern Fällen fast überflüssig, da schließlich die Rechnung nach dem Projekt benannt wird. ABER bei mehreren Bearbeitern eines Projektes wäre es sinnvoll, ein Kürzel dieses Bearbeiters aufzulisten. Dies schafft sowohl für den Kunden als auch für das Unternehmen deutlich mehr Transparenz

  • Anne-Marie Orth
  • May 30 2018
  • Future consideration