Bei Zahlungserinnerungen nur Restbetrag erwähnen

Gilt für Mahnungen von Lieferanten, die aber bereits einen Teilbetrag einbezahlt haben und nur noch ein Restbetrag überfällig ist. In der automatischen Zahlungserinnerung wird nochmals der ganze Betrag gemahnt und dem Lieferanten nicht angezeigt, dass bereits eine Teil-Zahlung eingegangen ist.

Lösung: Software anpassen, so dass gleich nur noch der Restbetrag gemahnt wird oder als Quickfix ein Pop-up Fenster für den Bexio Nutzer, dass nur noch ein Teilbetrag offen ist - so kann man das beim Email Text von Hand ändern.

  • Roger Widmer
  • May 25 2018
  • Already exists
  • Admin
    Sandra Weiss commented
    June 01, 2018 08:46

    Guten Tag Herr Widmer

    Vielen Dank für Ihren Input. Es ist bereits möglich, in der E-Mail der Zahlungserinnerung nur den noch offenen Betrag anzuzeigen. Dafür können Sie unter Einstellungen > Alle Einstellungen > Funktionen & Module > Mailvorlagen die Mailvorlage für die Zahlungserinnerung anpassen. Es steht ein Platzhalter 'Offener Betrag' zur Verfügung, den Sie im Mailtext einfügen können. Mit diesem Platzhalter wird nur der noch offene Betrag der Rechnung im Mailtext angezeigt.

    Freundliche Grüsse aus Rapperswil,
    Sandra Weiss