Optionale Positionen als Weiterführung der Laufnummer der Hauptpositionen

Die Nummerierung der optionalen Positionen soll als Weiterführung der Hauptpositionen sein.

Wenn in der Korrespondenz auf die Position 1 des Angebotes verwiesen wird, besteht jetzt die Problematik, das es nicht eine Eindeutigkeit gibt, da 2 Positionen mit der "Position 1" in einem Angebot vorhanden sind. 

Für mich rätselhaft, wieso die Nummerierung nicht schon zu Beginn her auch für die Optionalen Positionen durchgängig sind. 

  • Matthias Brunner
  • May 24 2018
  • Future consideration