Dokumente bei Kontakten hinterlegen

Nützlich um Verträge, Lastenhefte oder sonstige Anhänge zu verwalten. Sehr wichtig in unserem Bereich.

  • Andreas Pohl
  • Feb 22 2018
  • Shipped
  • Peter Lüthi commented
    22 Jul, 2019 01:11pm

    Wäre auch für uns ein sehr dringendes Bedürfnis um nicht bei einem Begleitbrief zur Rechnung zusätzlich auf MS Office zugreifen zu müssen.

    Wie weit ist Bexio mit einem Lösungsangebot?

    Vielen Dank.

  • Renato Demarmels commented
    3 Sep, 2018 09:55am

    Diese Speicherplatzthematik verstehe ich nicht. Ich weiss natürlich nicht, was für Dokumente andere Nutzer ihren Kontakten zuordnen möchten. Bei mir wären das beispielsweise eine Ausweiskopie und allenfalls ein oder zwei weitere Dokumente. Lassen wir es 5 Dokumente sein, dann wären das ca. 5 Mb.
    Ohne es genau zu wissen, würde ich die Anzahl Kontakte der meisten Bexio-Nutzer in den Bereich von drei- bis vierstellig einschätzen. Ein Kunde mit 1000 Kontakten bräuchte für die angehängten Dokumente gerade einmal 5 GB Speicherplatz.

    Auf der anderen Seite hänge ich jeder Lieferantenrechnung, jeder Aufwendung, jeder manuellen Buchung und teilweise auch Angeboten, Aufträgen und Rechnungen Scans von irgendwelchen Belegen an. Angenommen, die hierbei verwendeten Dokumente seien vergleichbar speicherintensiv, steht das doch in keinem Verhältnis. Der Speicherbedarf für die Dokumente bei den Kontakten ist im Vergleich mit dem gesamten Speicherbedarf doch verschwindend gering.

  • Admin
    Michael Loos commented
    3 Sep, 2018 07:33am

    Guten Tag Herr Henderson, unser Kundensupport ist mit Ihnen in Kontakt getreten. 

    Bzgl. der Preisstruktur: vielen Dank für die validen Anmerkungen - wir behalten es im Auge denn unser Ziel ist weiterhin, dass Sie von einem Paket mit aus ihrer Sicht optimalem Preis-/Leistungsverhältnis profitieren können. Bitte berücksichtigen Sie auch, dass wir uns nach wie vor dem Datenspeicherort in der Schweiz verpflichtet sehen, entsprechend ist dieser Service mit mehr Aufwand verbunden als auch uns lieb wäre. Es gibt positive Tendenzen, dass es in 2019 mehr Optionen geben wird, da wohl weitere Anbieter den schweizer Markt bedienen werden. 

  • Walti Linke commented
    31 Aug, 2018 02:41pm

    Ich schliesse mich ebenfalls den Herren Demarmels, Lupatini und Wälti an: Speicherplatz ist so günstig wie noch nie und ein Aufschlag von 50% für ein Feature, das beinahe in jedem CRM Standard ist, ist einfach falsch kalkuliert und nicht gerechtfertigt. Bei Dropbox kosten 3 TB (!) Speicherplatz 10 EUR/Mt. Für diese Datenmenge kann man rund 200 Mio A4 Seiten speichern. Gerade kleine Unternehmen mit dem Basis-Paket brauchen vermutlich am wenigsten Speicherkapazität auf den Servern.

  • David Henderson commented
    31 Aug, 2018 01:51pm

    Ich habe in der Auswahl kein Pro Packet... welches muss ich wählen: Service?

    > mit freundlichen Grüssen
    >
    > David Henderson
    > ultimaIT.ch
    > Support: 079 323 52 02
    > Notfall: 079 385 94 94
    > www.ultimaIT.ch

    Am 31.08.2018 um 13:57 schrieb bexio <77bc4ddf4fd68382ef0c4d5c@mailer.aha.io>:

  • Sandro D. Lupatini commented
    31 Aug, 2018 01:19pm

    Schliesse mich gerne der Meinung von Herr Renato Demarmels an. Eine grundlegende Option, sollte nicht dazu genutzt werden, Pakete zu verkaufen, welche die User nicht wirklich benötigen. Warum sollte ich nun als Einzel-User mir die Pro-Lizenz für 3 User, Lagerverwaltung und Projektverwaltung zulegen, nur um den Datei-Upload nutzen zu können. Die Mehrkosten würden pro Jahr CHF 360.-- betragen. Vom Pricing her wäre ich offen für optionale kostenpflichtige Features (z.B. CHF 5.-- pro Monat), welche im Verhältnis zu Kosten (Server, Performance etc.) und Nutzen (Prozessoptimierung, Arbeitsabläufe, Effizienz) stehen. 

    Das wäre das gleiche, wenn ich im Flugzeug für eine Mahlzeit plötzlich die Business-Klasse buchen müsste, aber die ganzen Benefits gar nicht benötige, lediglich eine warme Mahlzeit möchte...

  • Shanshan Zhang commented
    31 Aug, 2018 11:55am

    Entgegen rein funktionaler Erweiterungen entstehen durch das Angebot der Dateiablage innerhalb der Kontakte für uns dediziert zugewiesene, zusätzliche laufende Kosten. Wir sehen aktuell keine Möglichkeit diesen Service ohne Zusatzkosten anzubieten, wollten jedoch auch weiterhin eine einfache und nachvollziehbarere Preisgestaltung sicherstellen, weshalb wir uns für die Verbindung mit Pro und Pro+ Paket entschieden haben.

  • Renato Demarmels commented
    28 Aug, 2018 08:22am

    Besten Dank für die Umsetzung.

    Die Preispolitik ist leider sehr ungeil. Um eine so grundlegende Funktion nutzen zu können, werde ich gezwungen, auf ein neues Paket umzusteigen, das über 50% (=20.-) teurer ist als mein bisheriges. Ich hoffe, der Umstand, dass man auf seine Buchhaltungssoftware angewiesen ist und ein Wechsel sehr viel Arbeit bedeutet, wird in Zukunft nicht weiter für solche Preistreiberei missbraucht. Wer weiss, für welche selbstverständliche Funktion man bald noch zur Lohnbuchhaltung gezwungen werden könnte...

  • Simon Wälti commented
    28 Aug, 2018 06:57am

    Toll, wurde das umgesetzt!

    Nur überdurchschnittlich schade, steht diese schöne Funktion nur Pro Benutzern zur Verfügung. Da kann ich das Produkmanagement nicht nachvollziehen - so eine tolle Verbesserung, aber sicher nicht das Zünglein an der Waage für ein Upgrade. Mega schade.

  • Paola Giannini Sidler commented
    28 Aug, 2018 06:53am

    Es sollte möglich sein, dass man ein Dokument schnell mit der bexio-scan-Software fotografieren kann und dann sofort verknüpfen,z.B. Visitenkarte

  • Shanshan Zhang commented
    28 Aug, 2018 06:42am

    Die Dokumentenablage bei Kontakten wurde umgesetzt. Die Funktion steht Kunden der Pro und Pro+ Pakete zur Verfügung. Kunden der alten Paketstruktur haben die Möglichkeit auf das Pro oder Pro+ Paket zu wechseln – bitte melden Sie sich bei Interesse beim bexio Support.

    Ich markiere diese Idee als „Ausgerollt”, mit der Bitte für etwaige Erweiterungs- oder Änderungswünsche bei Bedarf neue Ideen einzureichen. Wir werden diese dann über den bekannten Prozess prüfen. Vielen Dank!

    Bzgl. der Frage nach dem API melden wir uns mit separatem Feedback.

  • Stefan Weber commented
    2 Aug, 2018 05:09pm

    Unbedingt ermöglichen, dass die Dokumente auch via API am Kunden zugewiesen werden können.

  • Sandro D. Lupatini commented
    31 Jul, 2018 02:15pm

    Habe eben nach dieser Funktion gesucht und bin erfreut dass dieses Thema bereits in Prüfung ist. Aus meiner Sicht absolut zwingend, dass Files bei Kontakten/Kunden hinterlegt werden können. Hoffe dass die Entwicklung nicht zu lange dauert. 

  • Renato Demarmels commented
    21 Jul, 2018 09:23pm

    Sehr wichtig wäre dabei auch, dass für die Dokumente ein Verfallsdatum angegeben werden kann. In unserer Branche werden teilweise Bewilligungen benötigt. Sobald die Bewilligung oder auch ein Ausweisdokument abgelaufen ist, sollte beim Erstellen einer Offerte/Auftrag/Rechnung ein Hinweis auf die abgelaufenen Dokumente erscheinen. Das wäre hammermässig.

  • Jonas Felix commented
    22 May, 2018 09:09pm

    Eventuell zu überlegen, ob dies global in die Notiz-Funktion gehört? So dass man überall Notizen hinterlegen kann die neben Beschreibung auch ein Dokument enthalten?

  • Admin
    Michael Loos commented
    29 Apr, 2018 03:31pm

    Wir sind dabei das Thema zu konzipieren und freuen uns über weiteren Input zu konkreten Nutzungsszenarien

  • David Büchli commented
    29 Apr, 2018 06:43am

    Diese Funktion wird hoffentlich sehr bald von Bexio umgesetzt. Es würde sicher vielen Kunden von Bexio Erleichterung in der Dokumentenverwaltung bringen, wenn bei den Kontakten Dokumente hinterlegt werden können. Danke für eine baldige Umsetzung

  • Josef Thoma commented
    26 Mar, 2018 01:42pm

    Das wäre auch für uns eine sehr wünschenswerte Funktion!

  • +24