Zusammengeführte Idee

This idea has been merged into another idea. To comment or vote on this idea, please visit PUR-I-41 Erfassen Lieferantenrechnung vereinfachen.

Erfassung Lieferantenrechnung in einem Arbeitsgang Merged

Mir leuchtet es einfach nicht ein, dass eine Lieferantenrechnung nicht in einem Arbeitsgang inklusive Konto und Referenznummer komplett erfasst werden kann.  Mein Vorschlag ist es die Erfassungsmaske so anzupassen, dass alle Daten auf einmal erfasst werden können.

Es sind immer zwei separate Arbeitsvorgänge notwendig. Das ist vom Arbeitsablauf her eigentlich völlig unsinnig und kostet unnötig Zeit!?

  • Daniel Widmer
  • Mar 25 2018
  • Planned
  • Roger Richner commented
    May 17, 2018 17:58

    Genau. Das erfassen einer Lieferantenrechnung dauert einfach zu lange, weil der Prozess falsch angegangen wird.

    Einfacher wäre: 

    ESR-Einzahlungschein (bzw. QR-Code) scannen -> Lieferantendaten werden von Bexio erkannt und übernommen (falls schon vorhanden)

    - > Rechnungsdatum => Übernahme Zahlungsdatum -> Angabe Rechnungs-Nr. Lieferant und Rechnungsbeschrieb (z.B. Beratung, Treibstoff,) -> Buchhaltungskonto auswählen -> FERTIG

    DAS ALLES SOLLTE IN EINER EINZIGEN SEITE ERFASSBAR SEIN.

     

    Die Lieferantenrechnung befindet sich nun in der offen Posten Liste, welche dann beliebig angewählt und zum Zahlungslauf angefügt werden kann. 

  • Olaf Eichstaedt commented
    August 17, 2018 02:12

    Auch sollten einige Felde auch nach der Zahlung noch bearbeitet werden können .... z.B. Titel, Referenz. Ggf. merkt man erst nach einige Rechnungen und deren Vergleich untereinander, dass sich eine Inkonstistenz oder ein Schreibfehler eingeschlichen hat ... für eine einfache Text-Änderung muss heute der Zahlungsausgang gelöscht, die Rechnung wieder zum bearbeiten geöffnet, die Änderung gespeichert, die Rechnung als offen markiert, und dann der Zahlungsausgang wieder erfasst werden ...