eVV elektr. VeranlagungsVerfügung Zoll und MWSt.

Da wir die meisten unserer Produkte importieren, müssen wir die eVV seit 1. März 18 elektronisch abholen. Verschiedene Software-Anbieter haben gute Lösungen dafür entwickelt. Einige bieten auch den Import von Bestellangaben wie Bestellnummer usw an, was die Archivierung (gesetzlich 10 Jahre) doch vereinfacht. Eine Schnittstelle zu bexio (Import oder Export) wäre toll, so könnten die Vorgänge verknüpft werden, was bei Revisionen und Kontrollen erhebliche Zeitersparniss und Aufwandreduktion bringen würde.

  • Erich Sütterlin
  • Jun 18 2020
  • Daniela Meier commented
    19 Jun 11:40am

    Falls möglich, wäre es schön, wenn diese direkt bei der jeweiligen Lieferantenrechnung hinterlegt werden könnte.