Aus Auftrag eine Bestellung generieren.

Die Produkte die wir Verkaufen bestellen wir erst nach akzeptiertem Angebot.

Deshalb wäre es gut, aus dem Auftrag heraus anhand der Produkte Positionen, die Bestellungen generieren zu können.

Zur Zeit ist es so, dass wir jede Position wie im Auftrag nochmal in die Bestellungen eingeben müssen um diese beim Lieferanten auszulösen.

  • Jacqueline Koepfer
  • Jun 4 2019
  • Future consideration
  • Max Siegrist commented
    3 Jul 11:54am

    ...seit nunmehr über zwei (2) Jahre ist dieser Feature Request offen - wo bleibt das Verständnis/Bewusstsein, dass wir uns alle mitten im Zeitalter der "Digitalisierung" stehen und papierlose Workflows u.a. essentiell sind für die Effizienz einer KMU (...)

  • Björn Wigger commented
    19 Jun 07:47am

    Yes please!

  • Patrick Schaffner commented
    23 Apr 08:42am

    Diese Funktion wäre sehr hilfreich!

  • André Küchler commented
    9 Apr 11:01pm

    Schade ist hier nichts gegangen ...

  • Jan-Willem van den Bosch commented
    8 Mar 11:14am

    Wir sind gerade gewechselt nach Bexio, und tatsächlich fehlt uns diese Funktion momentan! Es wäre für uns ein absolut wichtigen Funktion aus ein Auftrag direkt eine Bestellung zu generieren! Hoffentlich wird es bald umgesetzt!

  • Lisa Wirz commented
    8 Jan 09:31am

    Alle aus unserer Firma können sich den vorangehenden Kommentaren anschliessen!

    Bei unseren Produkten gibt es so viele Ausführungen, die wir nicht alle in der Produkteliste abspeichern.

    Es wäre so viel einfacher, die Positionen nur einmal im Auftrag definieren zu können, um allfällige Fehler bei zu vermeiden. Am besten wäre es, wenn man auch ausgewählte Positionen aus einem Auftrag jeweils unterschiedlichen Lieferanten bestellen zu können. 

    z.B.

    Pos. 1,2 und 3 bei Lieferant A

    Pos. 4,5 und 6 bei Lieferant B

  • Thomas Thalmann commented
    6 Jan 08:00am

    ich arbeite zur Zeit auch noch mit einer Auftragsbearbeitungs-Software, da genau dieser Aufwand mühsam und fehleranfällig ist!

  • Roman Schmutz commented
    14 Dec, 2019 05:29am

    Das ist genauso - deswegen tun wir uns im Moment schwer, uns für Bexio zu entscheiden...
    Bei der Häufigkeit der Aufträge können auch leicht Fehler passieren, wenn man z.B. bei der Einkaufsbestellung sich dann im Produkt irrt...

  • Andreas Gehring commented
    11 Nov, 2019 06:18am

    Da kann ich nur zustimmen. Der ganze Auftrag (alle Positionen) sollte in eine Bestellung kopiert werden können. Gleich wie bei der Erstellung des Auftrags, wo das Angebot kopiert werden kann.