Fähige Leute in die Entwicklungsabteilung! Zeitnahe Implementation von Kundenanforderungen

Es scheint so, dass die Entwicklungsabteilung von Bexio ziemlich überfordert ist und kaum nachvollziehen können, was die Kunden im täglichen Gebrauch benötigen. Viele Funktionen werden nur halbherzig umgesetzt und nicht zu Ende gedacht.

Ich fordere deshalb Bexio auf, die Entwicklungsabteilung mit fachlich kompetenten Personal aufzustocken und sich auf die Weiterentwicklung des Kernproduktes zu fokussieren!

  • Adrian Hosbak
  • Mar 26 2021
  • Christoph Villiger commented
    14 Apr 08:26am

    Absolut einverstanden! Etliche Dinge funktionieren nicht so wie sie sollten. Ein weiteres Beispiel wäre die Anwendung der Anrede des Kunden. Auf den Rechnungen steht nach wie vor "sehr geehrte Damen und Herren" ohne direkte Kunden-Anrede und/oder Verwendung der Du-Form. Das ist ja nicht ein Feature, welches sehr schwierig ist umzusetzen! Vorschlag: Investiert in die Entwicklung mit fähigeren Leuten!!!

  • Heller-Meyer Birgit commented
    4 Apr 10:49am

    Ich kann mich dieser Aussage anschliessen. Seit einem Jahr heisst es, der gesamte Verkauf wird überarbeitet und verbessert. Hier nur 2 Beispiele, die viele als äusserst nötig empfinden: Mahnschreiben professionell gestalten und mit Platzhaltern erweitern zu können / Sammelpositionen kopieren können. Das kann doch echt nicht so schwierig sein! Anstatt x andere neue Sachen zu implementieren, empfehle ich mal die ältesten Baustellen vollständig aufzuräumen. Ich überlege mir schon seit einiger Zeit, ob ich nicht zu einem anderen Anbieter wechsle ...

  • Adrian Hosbak commented
    26 Mar 09:24am

    Zum Thema Memos kann ich gleich noch einen drauf setzten. In den Einstellungen kann man auswählen, dass diese auch bei Lieferantenrechnungen und Gutschriften angezeigt werden. Funktioniert beides nicht und ist gemäss Support auch nicht vorgesehen es zu beheben!

  • Nicolas Gemperle commented
    26 Mar 09:20am

    Ich sehe das genau gleich wie Herr Hosbak. Diverse Ideen sind hundertfach gelike't, es wird was drum herum gewurstelt und danach nur halbbatzig umgesetzt. Wenn Ihrs konkret wissen wollt hab ich sogar ein Beispiel.

    Das Thema "Memos". Die ursprüngliche Idee war es Kundenspezifische Rabatte und Konditionen zu hinterlegen. Was dabei rausgekommen ist sind die Memos. Sorry einfach nur lächerlich. Und das beste daran ist, die Idee ist nun als ausgerollt markiert. Siehe Link https://ideas.bexio.com/ideas/PUR-I-17

    Da ist hat man wirklich meilenweit am Ziel vorbeigeschossen.

    Ich hätte da noch einige weitere Beispiele, hab aber gerade keine Zeit um Romäne zu schreiben und ich muss mich aber im Moment gerade wieder zu fest aufregen wenn ich nur dran denke.

    Falls es euch interessiert "bexio", dann dürft Ihr mich gerne kontaktieren.