Beim Banking-Abgleich ein anderes Konto voreinstellen lassen (so ist es sehr umständlich)

Wenn man den Banking Transaktions-Abgleich macht und für die jeweilige Transaktion dann „Manuell Buchung“ wählt, bringt Bexio immer Konto 3200.

Leider ist es nicht möglich, standardmässig ein anderes Kontofür das Abgleichen zu hinterlegen. Wir müssen das immer neu manuell auswählen, obwohl wir zu 99% ein einziges Konto brauchen (aber eben nicht 3200).

Es würde sehr SEHR viel Arbeit erleichtern, wenn man das Standardkonto selbst festlegen könnte.

  • Tina Bernardi
  • Jan 13 2022
  • Im Ideenpool