PDF Anzeige vom Kontoblatt kompakter machen

Wenn ich die Kontenblätter exportiere benötigt das sehr viele Seiten und viel Papier, ich möchte, dass weniger platz benötigt wird.

  • Agnetha Habegger
  • Nov 17 2017
  • Shipped
  • Mar 5, 2019

    Admin Response

    Sehr geehrte Damen und Herren

    Vielen dank für Ihr Feedback.

    Ich freue mich Ihnen mitteilen zu können, dass wir die neuen überarbeiteten Kontenblätter heute Mittag für Sie released haben.

    Freundliche Grüsse

    Agnetha Habegger Product Owner Buchhaltung
    -------------------------------------------------------------------------------------

    Sehr geehrte Damen und Herren

    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wir arbeiten aktuell mit Hochdruck an den neuen Kontenblättern.

    Neue werden Sie die Kontenblätter entweder in Querformat oder im Hochformat exportieren können. Unser Haupt Augenmerk haben wir bei überarbeiten des Exports jedoch darauf gelegt mehr Buchungen auf eine Seite zu kriegen und so Papier zu sparen. Wir haben das neue Kontenblätter Konzept bereits mit mehreren Treuhändern und Kunden von uns getestet und dabei durchgehend positives Feedback zu den neuen Funktionalitäten erhalten. Zu den Highlights hier gehört sicher die Oben erwähnte Flexibilität beim PDF-Export aber auch die erweiterten Filterfunktionen, wie Konto von bis, Beträge von bis und das Ausblenden des Saldovortrags.

    Sie finden finden zwei Beispiele der PDF-Exports im Anhang. Ich freue mich sehr wenn Sie uns Ihre Meinung dazu hier als Kommentar hinterlassen.

    Wir werden Sie hier und in den weiteren Ideen zu den Kontenblättern informieren sobald wir ein Veröffentlichungs-Datum festgelegt haben.

    Freundliche Grüsse

    Agnetha Habegger Product Owner Buchhaltung

  • Reto Herrmann commented
    08 Jan 09:16

    Ich stimme dem voll und ganz zu. 

    Die Bezeichnung Kontoauszug sollte entweder mutierbar oder korrekt als Kontoblatt bezeichnen.

    Formatanpassungen sollten wählbar sein. 

  • Andrea Frei commented
    10 Jan 15:33

    Sehr geehrte Damen und Herren

    Besten Dank für Ihre Benachrichtigung.

    Gerne haben wir die zwei Beispiel-Kontoblätter angeschaut.

    Feeback betreffend Kontenblatt Hochformat:

    * Spalte Kontakt und Beschreibung: u wenig Text ersichtlich! Verbesserungsmöglichkeit: Text auf zwei Zeilen darstellen.
    * Spalte MWST: Hier könnte Platz gespart werden, indem nur NS80 abgebildet wird anstatt NS80 – 8.0%
    * Die Schriftgrösse könnte verkleinert werden.

    Für das „Handling“ wird aber das Querformat mit allen Informationen notwendig sein, um einen effizienten und qualitativen Review der Buchhaltung sicherzustellen. Somit ist das Kontenblatt im Querformat zwingend notwendig!

    Freundliche Grüsse

    Andrea Frei

    Von: bexio <12c5a782e77c5c844b630434-bexio@mailer.aha.io>
    Gesendet: Donnerstag, 10. Januar 2019 15:42
    An: Andrea Frei
    Betreff: Ein Administrator hat eine Antwort zu FIBU-I-72 PDF Anzeige vom Kontoblatt kompakter machen gepostet

  • Admin
    Agnetha Habegger commented
    11 Jan 09:24

    Sehr geehrte Frau Frei 

    Vielen Dank für Ihr Feedback. 

    Das exportieren im Querformat wird ganz sicher auch mit den neuen Kontenblättern möglich sein. Da diese mehr Informationen enthalten als das Hochformat und darum für das tägliche Arbeiten essenziell sind.

    Freundliche Grüsse

    Agnetha Habegger Product Owner Buchhaltung

  • Reto Herrmann commented
    11 Jan 10:07

    Guten Tag

    In den beiden Beispielen sind nur Rechnungen und Lieferantenrechnungen ersichtlich.

    Die Referenz wurde angepasst und hat nur noch die Nummer drin.

    Wie sieht es aber mit automatischen Buchungen aus? "Eröffnungssdaldo 21" und bei manuellen Buchungen? 

  • Admin
    Agnetha Habegger commented
    11 Jan 13:48

    Sehr geehrter Herr Herrmann 

    Vielen Dank für Ihre Frage.

    Das Konzept für die Referenzen ist für alle Arten von Buchungen das selbe. Aktuell haben wir ja immer den Typ der Buchung als Wort drin, dieser wird auf eine Kurzbezeichnung geschrumpft um Platz zu sparen. Eröffnungsbuchungen erhalten das Kürzel EB und Manuelle Buchungen MB. Mit der Nummer wird das in etwa so aussehen "MB 14725" (je nach dem wie lang ihre Nummern sind). 

    Freundliche Grüsse

    Agnetha Habegger Product Owner Buchhaltung

  • Reto Herrmann commented
    11 Jan 14:00

    Hallo Frau Habegger

    Danke für die Erläuterung. Wird dieses Kürzel auch für alle anderen Dokumente

    Angebot
    Auftrag
    Rechnung
    Lieferung
    Gutschrift
    Kontoauszug
    Bestellung
    Lieferantenrechnung
    Aufwendungen

    als Kürzel default angezeigt? Oder müssen wir das in der Nummernkreis-Vergabe machen?

    Freundliche Grüsse

    Reto Herrmann

  • Barbara Theiler commented
    11 Jan 14:02

    Guten Tag Bexio Team

    Kann man die Kontoblätter auch so einrichten, dass pro Konto ein eine neue Seite beginnt?

    Ich hab jetzt nicht alle Neuerungen en Detail gelesen. Vielleicht gibt es das ja bereits. Sonst bin ich schon sehr glücklich über die komprimierte Darstellung mit Kontonummer und Datumseingrenzung auf jeder Seite.

    Die Saldi am Ende entsprechen nicht der Differenz Soll und Haben. Ist das, weil es nur Beispiele sind? Oder stimmt da was nicht?

    Freundliche Grüsse

    Barbara Theiler

  • Admin
    Agnetha Habegger commented
    11 Jan 14:07

    Sehr geehrter Herr Herrmann

    Dies wird für alle Dokumente geschehen welche Buchungen erstellen (Aus ihrem Beispiel oben zählen da Lieferungen, Bestellungen und Kontenauszüge nicht dazu) und heute schon ausgeschrieben in den Kontenblättern ersichtlich sind. Ob Sie im Nummernkreis schon Buchstaben drin haben oder nicht, macht keinen Unterschied, die Kürzel für den Buchungstyp kommen immer vor die Reference. 

    Freundliche Grüsse

    Agnetha Habegger Product Owner Buchhaltung

  • Reto Herrmann commented
    11 Jan 14:21

    Hallo Frau Habegger

    Passt, sehr gut, danke!

    Freundliche Grüsse

    Reto Herrmann

  • Admin
    Agnetha Habegger commented
    11 Jan 15:07

    Sehr geehrte Frau Theiler

    Vielen Dank für Ihr Feedback.

    Ich habe in der Tat nur die PDF-Beispiele angehängt, welche keinen Seitenumbruch zwischen denk Konten haben, dies können Sie aber jedes mal, wenn Sie die PDFs exportieren erneut entscheiden, also ob Sie den Seitenumbruch wollen oder nicht. 

    Die Zahlen im Oben angehängten PDF sind alle nur zur Demonstration, dahinter ist keinerlei Logik oder Kalkulation. 

    Freundliche Grüsse

    Agnetha Habegger Product Owner Buchhaltung

  • Barbara Theiler commented
    11 Jan 15:58

    Guten Tag Frau Habegger

    Danke für Ihre Rückmeldung und einen schönen Abend.

    Freundliche Grüsse

    Barbara Theiler
    Administration & Buchhaltung

    EcoLogic. Wir leben IT.

    ____________________________________________________

    EcoLogic® AG
    Technoparkstrasse 1
    CH-8005 Zürich
    Helpdesk: +41 44 368 69 70
    Backoffice: +41 44 368 69 80
    Fax: + 41 44 368 69 71

    www.ecologic.ch

    Von: bexio <8a097f6b2673ee8750b0c1b9-bexio@mailer.aha.io>
    Gesendet: Freitag, 11. Januar 2019 16:09
    An: Barbara Theiler
    Betreff: Agnetha Habegger hat auf Idee FIBU-I-72 PDF Anzeige vom Kontoblatt kompakter machen geantwortet