MWST Codes bei Aufwands- und Ertragskonten hinterlegen

Es wäre hilfreich, wenn man bei Ertrags- und Aufwandskonten die zulässigen MWST-Codes hinterlegen kann, damit man z.B. bei Ertragskonten keinen Vorsteuer MWST-Code buchen kann aus Versehen.

  • Katharina Schär-Halter
  • Jul 29 2019
  • Already exists
  • Jul 30, 2019

    Admin Response

    Sehr geehrte Frau Schär-Halter

    Vielen Dank für das Einreichen Ihrer Idee.

    Sie können bereits auf dem Kontenplan pro Konto einen Standard-MWST-Satz hinterlegen, der jeweils eingefüllt wird, wenn Sie das Konto aussuchen.

    In diesem Help Center Artikel finden Sie unter Kontenplan die Anleitung dazu: https://support.bexio.com/hc/de/articles/206488508-Wie-verwalte-ich-meinen-Kontengruppen-und-Kontenplan-

    Wenn Sie Hilfe benötigen, dürfen Sie auch gerne unser Supportteam kontaktieren unter support@bexio.com oder +41 71 552 00 60.

    Freundliche Grüsse aus Rapperswil

    Agnetha Habegger Product Owner Buchhaltung