Manuelle Buchung ändern (ohne Bankabgleich zu löschen)

Wenn man eine Manuelle Buchung via Bank Buchung erstellt, und man z.B. einen Schreibfehler gemacht hat oder ähnliches, dann muss man den ganzen Abgleich nochmal löschen und neu erfassen. 

Es wäre super, wenn man die Manuelle Buchung direkt anpassen könnte, ohne nochmals alles neu zu buchen.

  • Cassandra Bolli
  • May 17 2019
  • Future consideration
  • Alexandra Schlunegger commented
    29 May 07:54am

    @Matthias Paulus, Sie verweisen auf die aktuelle Lösung oder? Nein dies hilft nicht wirklich viel. Vielleicht bei Sammelbuchungen über den Bankabgleich. Aber ein einzelner Abgleich muss trotzdem neu erstellt werden und der angefügte Beleg bleibt im Archiv und muss wieder angehängt werden.

  • Admin
    Matthias Paulus commented
    29 May 07:41am

    Grüezi miteinander

    In folgendem Artikel finden Sie eine Lösung, wie Sie Banktransaktionen bearbeiten können (https://support.bexio.com/hc/de/articles/213210627-Abgleich-Ihrer-Banktransaktionen). Ohne jeweils den gesamten Abgleich rückgängig zu machen.

    Wir würden uns über ein kurzes Feedback freuen, ob diese Funktionalität Ihre Bedürfnisse abdeckt.

    Herzlichen Dank!

    Ihr bexio-Team

  • Simon Grossen commented
    23 Apr 04:37pm

    Diese Funktion ist sehr wichtig.

    Es ist sehr mühsam und ineffizient, manuell verbuchte Banktransaktionen nachträglich zu ändern/anzupassen.

    Ist diesbezüglich ein Fix geplant?

  • Stephania Aebi commented
    24 May, 2019 10:07am

    Angeblich sollte dieses Update gemacht worden sein, dass man die bereits abgeglichenen Buchungen bearbeiten kann. Beim Klick auf Bearbeiten passiert jedoch nicht sonderlich viel, man muss den Abgleich immer noch rückgängig machen...

    Wäre wirklich super praktisch wenn dies funktionieren würde!