Aufwand mit diversen MWST-Positionen

Die Aufwandbuchungen kann man lediglich mit einem MWST-Satz verbuchen. Wertvoll wäre es, bei einem Aufwand diverse Buchungen vornehmen zu können (z.B. eine Buchung mit 7.7 % und eine mit 2.5 % MWST).

  • Janine Jordi
  • Sep 24 2018