Rundungseinstellung auf Rechungsebene

Zur Zeit kann man die Rundung, also ob ein Rechnungsbetrag auf Fr. 0.05 oder 0.01 gerundet wird, nur global einstellen. Die einen Lieferanten stellen ihre Rechnung auf 1 Rappen gerundet, die anderen runden auf 5 Rappen. Deshalb wäre es nützlich, wenn ich bei jeder Rechnung und Lieferantenrechnung individuell die Rundunseinstellung vornehmen könnte.

  • Marcel Willi
  • May 15 2018
  • Planned
  • Jan 9, 2020

    Admin Response

    Sehr geehrter Herr Willi

    Diese Funktion wird derzeit umgesetzt mit dem Neubau des Einkaufmoduls.
    Der Betrag jeder Lieferantenrechnung kann dann manuell gesetzt werden.

    Daniel Ketelsen

  • Trevor Vogt commented
    9 Oct, 2019 01:54pm

    Wir werden grösser was heisst mehr Lieferantenrechnungen, und immer wieder umstellen für den unterschiedlichen Lieferanten wird langsam mühsam und wir verschwinden viel Zeit. 

    Gibt es News für diese Funktion?

  • Andreas Isoz commented
    12 Sep, 2019 03:50pm

    Guten Tag

     

    Dieser Eintrag ist nun schon über ein Jahr alt.. Vermisse den Status "wird umgesetzt" anstelle "wird weiterverfolgt".

     

    Ist wirklich sehr umständlich hier immer zu wechseln. Uns wäre schon sehr geholfen wenn zumindest unter "Einstellungen" (beim bearbeiten einer Debitorenrechnung, Lieferantenrechnung oder Aufwendung) seperat gewählt werden könnte wie gerundet wird. Ähnlich der Steuerpflichtigkeit.

     

    Viele Grüsse

    Andreas Isoz

  • Sophia Müller commented
    14 Jan, 2019 09:14am

    Zusätzlich wäre es nützlich, wenn die Rundung am Schluss einer Rechnung erfolgt und nicht schon beim Zwischentotal (netto) vor Dazurechnen der MwSt.

  • Simon Wälti commented
    13 Jul, 2018 02:05pm

    Sehr einverstanden - mindestens Debitoren und Kreditoren separat zu konfigurieren wäre wichtig. Es ist wie Gerda Allemann schreibt: Kreditoren schicken manchmal Rappengenaue Rechnungen, wir wollen aber unseren Kunden eine schönere Variante bieten.

  • Gerda Allemann commented
    11 Jun, 2018 10:14am

    Das Problem ist ja nicht WIE gerundet wir, sondern, dass man beim Erfassen der Lieferantenrechnungen genau auf Rappen einstellen muss und bei den Debitorenrechnungen wieder umstellen muss, damit die Kunden keine Rechnungen mit einzelnen Rappen erhalten. Immer hin - her- hin umstellen- einstellen- umstellen. Das ist extrem mühsam. Wirklich!

  • Admin
    Sandra Weiss commented
    25 May, 2018 08:12am

    Guten Tag Herr Willi

    Besten Dank für Ihre schnelle und umfassende Antwort. Wir werden dies im Zusammenhang mit der Optimierung der Auftragsbearbeitung prüfen.

    Freundliche Grüsse
    Sandra Weiss

  • Marcel Willi commented
    24 May, 2018 08:55pm

    Grüezi Frau Weiss

    Ich selbst arbeite bei meiner Rechnungsstellung immer mit derselben Rundung.
    Kann mir aber gut vorstellen, dass es Unternehmen gibt, die z.B. bei Geschäftskunden die 1 Rappen Rundung, und für Privatkunden die 5 Rappen Rundung verwenden würden.
    Ebenso kann die Rundung vom Zahlungsmittel (Bargeld/Überweisung) oder Währung abhängig sein.

    Die optimalste Variante wäre eine individuelle Einstellung auf Rechnungsebene mit der Möglichkeit für jeden Kontakt eine Voreinstellung zu hinterlegen.

    Freundliche Grüsse
    Marcel Willi

  • Admin
    Sandra Weiss commented
    24 May, 2018 02:41pm

    Guten Tag Herr Willi

    Besten Dank für die Einreichung Ihrer Idee! Ich kann nachvollziehen, dass die individuelle Rundungseinstellung insbesondere bei Lieferantenrechnungen hilfreich wäre. Benötigen Sie eine individuelle Rundungseinstellung auch pro Rechnung oder arbeiten Sie dort jeweils mit derselben Rundung?

    Besten Dank für Ihr Feedback.

    Freundliche Grüsse aus Rapperswil,
    Sandra Weiss

  • David Stauffacher commented
    16 May, 2018 08:27am

    Das wäre eine sehr nützliche Ergänzung. Es ist immer mühsam umstellen zu müssen. Besonders da wir viele Euro Rechnungen haben und dann Rappenzahlungen buchen müssen.