Kontenblatt: MWST Zeile bei 0% weglassen

Ich finde es störend, dass bei eine Buchung mit 0% MWST ebenfalls eine 0er Zeile gebucht wird. Dies bläst die Kontoblätter unnötig auf.

  • Lucia Fischer
  • May 14 2018
  • Shipped
  • Mar 5, 2019

    Admin Response

    Sehr geehrte Damen und Herren

    Vielen Dank für Ihr Feedback.

    Ich freue mich Ihnen mitteilen zu können, dass die neuen Kontenblätter nun seit heute Mittag zur Verfügung stehen.

    Freundliche Grüsse

    Agnetha Habegger Product Owner Buchhaltung

    ----------------------------------------------------------------------------------

    Sehr geehrte Damen und Herren

    Vielen Dank für Ihr Feedback. Wir arbeiten aktuell mit Hochdruck an den neuen Kontenblättern.

    Neue werden Sie die Möglichkeit haben zu entscheiden, ob Sie Buchungen mit dem Wert 0 sehen wollen oder nicht. Wir haben das neue Kontenblätter Konzept bereits mit mehreren Treuhändern und Kunden von uns getestet und dabei durchgehend positives Feedback zu den neuen Funktionalitäten erhalten. Zu den Highlights hier gehört sicher die Oben erwähnte Flexibilität beim Anzeigen der Konten, aber auch die erweiterten Filterfunktionen, wie Kontenbereiche anzeigen können, Beträge von bis suchen und das Ausblenden des Saldovortrags, so wie auch die neuen Exportmöglichkeit der PDFs wahlweise in Hoch- oder Querformat.

    Sie finden finden zwei Beispiele der PDF-Exports in folgender Idee: https://ideas.bexio.com/ideas/FIBU-I-72 . Ich freue mich sehr, wenn Sie uns Ihre Meinung dazu als Kommentar hinterlassen.

    Wir werden Sie hier und in den weiteren Ideen zu den Kontenblättern informieren sobald wir ein Veröffentlichungs-Datum für die neuen Kontenblätter festgelegt haben.

    Freundliche Grüsse

    Agnetha Habegger Product Owner Buchhaltung