Felder umbenennen

Es wäre super, wenn man Felder, die man eigentlich nie benötigt (in unserem Fall z.B. Fax, Mail2, etc.) umbenennen kann. Somit könnte man seine Kontakte viel besser pflegen und diese Felder auch in den Rechnungen richtig anziehen.

ERP Softwares wie SAP BusinessOne können dies schon länger, es wäre super, wenn Bexio dies auch anbieten würde, zumal die Idee mit den neuen Felder zu erfassen nun ja nicht verfolgt werden soll (CONT-I-22).

Vielen Dank fürs Prüfen!

  • Stefan Jaun
  • Oct 23 2020
  • Im Ideenpool
  • Herbert Kühleitner commented
    4 Mar 04:50pm

    Wir können diesen Wunsch nur bestätigen den auch wir müssen eigene Felder generieren können um darin Kurzinfos abzulegen, um die bei einem Kundenanruft sofort sichtbar zu haben. Wichtig ist dabei diese Kriterien zum selektieren für CRM verwenden zu können oder zum Export von Adressen.

    Dies hat OrgaMax sehr professionell gelöst und auch andere Anbieter haben oder hatten es auf unseren Wunsch hin innert kurzer Zeit integriert gehabt. Wir sind gespannt ob wir Bexio behalten können den ansich wäre es ja in Ordnung.

  • Pedro Villalaz commented
    7 Jan 07:37pm

    Wir erfassen z.B. im Feld 'Fax' das Eintrittsjahr/Monat.

    Nach dem Export zu Excel ändern wir vor dem Drucken der Liste per Macro nicht interessierende Kolonnen auf Breite 0 und ändern die Kolonnenüberschrift von 'Fax' auf 'Eintritt'. Die Breiten der übrigen Kolonnen werden angepasst, damit das Ganze auf A4quer passt. Ebenso, dass die Kolonnenüberschriften auf jeder Seite wiederholt werden.

    Natürlich muss die Sekretärin beim Erfassen/Mutieren eines Kontaktes wissen, welches Feld wir mit welcher Information füllen, aber das sind nur 1 oder 2 exotische.

    Falls dich dieses Vorgehen interessiert, kann ich dir die zweiseitige, bebilderte Anleitung schicken, womit unsere Sekretärinnen arbeiten, sowie die Excel-Macro.

  • Roger Heinzer commented
    26 Oct, 2020 05:35pm

    Unbedingt