Kennzeichnung Kontakt bei Firma - Automatische Verbindung zu Hauptadresse

Über die Funktion "Kontakt" kann bei einem bestehenden Kunden ein Ansprechpartner hinzugefügt werden. Hier sollte immer die juristische Person als Basisadresse verwendet werden. In diesem Sinne ist es zwar eine Privatperson aber immer im Kontext mir einer Firma.

Auf diesen Kontakt sollte zwar gebucht werden können, aber es muss zwingend immer die Basisangaben der Firma verwenden. Im Moment kann dies ausgewählt werden und es generiert eine Rechnung auf die Privatperson. Welches in diesem Kontext falsch ist.

Mögliche Lösungen (meiner Meinung):

  • Kunde wird markiert und dient als reiner Kontakt / Ansprechpartner (respektive falls mehrere bei einer Firma zuständig sind)
    Darf nur als Kontaktperson verwendet werden!
    Keine Verwendung zur direkten Buchung/Rechnungsstellung

oder

  • 1:1 Übernahme der juristischen Person und dieser Kontakt darf nur in diesem Zusammenhang verwendet werden --> Somit Privatperson in Zusammenhang Firma

Siehe auch PrintScreen - hier dürfte der Privatkunde welcher als Kontakt bei einer Firma dient nicht angezeigt respektive verwendet werden.

  • Michael Bürki
  • Aug 25 2020