Scanner App - spesenrelevante Informationen mitgeben

Ich als Mitarbeiter möchte gerne mit der Scann App meine Spesenbelege einscannen mit den notwendigen Informationen ergänzen, damit der Treuhänder die Belege richtig verbuchen kann und die Steuerbehörde die Spesen nachvollziehen können und die Ausgaben mir nicht als Einkommen aufgerechnet werden.

Akzeptanzkriterien:

  • Beleg muss gescannt werden können (funktioniert ja bereits)
  • Informationen müssen mitgegeben werden können:
    Name und Firmen der teilnehmenden Personen (Bsp. Mittagessen)
  • Zweck der Spesenauslage (Bsp. Besprechung Vertrag)
  • Kostenstellennummer (bei grösseren Firmen könnte das helfen)
  • Effektiv bezahlter Betrag (Bsp. Abweichung für Trinkgeld)
  • Philippe Renggli
  • Sep 16 2019